SCBWI

Society of
Children's Book Writers
and Illustrators

Illustrators Retreat with Jonas Lauströer

Date/Time
Date(s) - 09/23/2016 - 09/25/2016
12:00 am

Location
Gästehaus "Haus Albblick"
Paul-Lechler-Str. 20 - Tübingen, 72076


Huckebein_04_Hanau 

 

GEDICHTE und LIEDER Bilderbuch-Workshop 

______________________________________________________________________________________

„Lieder und Gedichte“ sind das Thema des diesjährigen SCBWI Illustratorenretreat. Wir freuen uns sehr, mit Jonas Lauströer auch in diesem Jahr einen sehr profilierten und erfahrenen Illustratoren zahlreicher Bilder- und auch Sachbücher als Dozenten gewonnen zu haben.

Der Wochenendworkshop findet in diesem Jahr vom 23. bis 25. September in Tübingen statt, wo wir in einem Atelier in  Zentrumsnähe gemeinsam in die künstlerische Arbeit eintauchen wollen.

Übernachtet wird in einem Gästehaus in unmittelbarer Nähe zum Atelier, das Frühstück ist in der Teilnahmegebühr inbegriffen. Für die übrigen Mahlzeiten steht im Gästehaus eine Selbstversorgerküche zur Verfügung. Einige gemütliche Studentenkneipen sind bequem zu Fuß erreichbar.

Anreise ist am Freitag, September 23 bis 18:00 Uhr. Dann wird es nach erstem Kennenlernen und einem gemeinsamen Abendessen einen Einstieg ins Workshopthema stattfinden.

Am Samstag wird dann am Vor- und Nachmittag, am Sonntag am Vormittag intensiv am Thema gearbeitet. In einem inspirierenden Arbeitsumfeld wollen wir gemeinsam gestalterische Ausdrucksmittel erkunden, von Jonas Lauströer und auch voneinander lernen.

Zur Vorbereitung wählen die Teilnehmenden ein Gedicht oder Lied aus, das sie illustrieren wollen, und fertigen drei kleinformatige Skizzen.

Während des Workshops werden dann zuerst mehrere großformatige Skizzen erarbeitet und abschließend eine fertige Illustration. Jonas Lauströer steht während dieser Zeit für Rückmeldung und Tips zur Verfügung.

Was: 

 

Illustrator Retreat with Jonas Lauströer

 

Wann:

 

Freitag, September 23 bis Sonntag September 25

 

Kösten:

 

SCBWI Members: €230

 

IO Members: €260

 

Non SCBWI or IO Members: €290


 

"Songs and Poems" is the theme of this year's SCBWI Illustration retreat. We are very pleased to have Jonas Lauströer, a very distinguished and experienced illustrator of numerous picture and even nonfiction books, as faculty. 

The weekend workshop this year is from 23 to 25 September in Tübingen, where we will be immersed together in artistic work in a studio near the city center.

Accommodations will be in the guest house "Haus Albblick" close to the studio, breakfast is included in the registration fee. For the other meals, the guest house has a self-catering kitchen. Some cozy student pubs are within walking distance if wanted.

The retreat starts on Friday at 18:00 with a meet-n-greet followed by a dinner where Jonas will introduce the workshop topic.

All day Saturday and Sunday morning will be dedicated to intensive illustration work. In an inspiring working environment we want to jointly explore creative means of expression, of Jonas Lauströer and learn from each other.

In order to prepare for the workshop, the participants are encouraged to choose a poem or song with the intention to illustrate it and finish three small-format sketches.

During the workshop, several large-format sketches will then be first developed and then worked into a finished artwork. Jonas Lauströer will also be during this time for feedback and tips.

What:

Illustrator's Retreat with Jonas Louströer

 

When:

Friday September 23 to Sonntag September 25

 

Costs: 

SCBWI Members: €230

 

IO Members: €260

 

Non SCBWI or IO Members: €290


 

Kursbeschreibung:

Dozent: Jonas Lauströer 

Teilnehmerzahl: ca. 12

Dauer: 9,5 Stunden

Einheiten: 4

Anforderungen: Anfänger und Fortgeschrittene

Kursziel je Teilnehmer: 5 Entwürfe, davon 1 ausgearbeitete, großformatige Illustration

______________________________________________________________________________________

Vorbereitende Aufgabe:

– Wähle ein oder zwei Gedichte und recherchiere Bild-, Objekt- und Textmaterial zu den vorkommenden Protagonisten, Attributen, Hintergründen usw.

– Studiere dein Gedicht so ein, dass du es vorzulesen oder frei sprechen kannst.

– Skizziere zu jedem Gedicht 3 (formatgleiche, Maximal 6 cm große) Illustrationen oder Vignetten.

 

Mitzubringen:

– Gedicht- oder Liedtext

– Recherchematerial (Zeitungen, Bücher, Internet, Laptop, Fotos, Fotoaparat und Objekte, wie Kleidung, Tiere, Skelette, Skulpturen, Fischkopf, Äste, Blätter usw.)

– Zeichen- und Malmaterial (Kreide, Tusche, Farben, Fette Pinsel, buntes Papier, Schwamm, Tapete, Malblöcke, usw.)

– Festes Papier oder Pappe mindestens 25 Bögen Din A3 oder größer

 

Ablauf:

Freitag:    18:00 – 18:30 Uhr Erstes Kennenleren

                 20:00 – 21:00 Uhr Sichtung und Anhörung der Skizzen und Gedichte (Jeder Kursteilnehmer präsentiert 4 Minuten)

Samstag:    9:00 – 10:30 Uhr Gemeinsame Betrachtung, Rückmeldung, Korrektur und individuelle Empfehlung für 5 Entwurfszeichnungen (formatgleich, Maximal 15 x 15 cm)

                   10:30 – 12:00 Uhr Eigene Arbeitszeit, Umsetzung der Korrekturen und Fertigstellung von 5 Entwürfen

                   15:30 – 18:00 Uhr Reinzeichnung von 1 großformatigen Illustrationen

Sonntag:    9:00 – 10:00 Uhr Einarbeitung der letzten Ideen und Änderungen

                   10:00 – 11:00 Uhr Abschluss-Präsentation von mindestens 5 Entwürfen und einer fertigen Illustration (Jeder Kursteilnehmer präsentiert 4 Minuten)


Preparatory tasks:
– Choose one or two poems and research image, object and text about the occurring protagonists, attributes, backgrounds, etc.
– Study your poem so that you can read it or speak freely.
– Sketch for each poem 3 (same format, maximum 6 cm) illustrations or vignettes.


Please bring:
– Poem or lyrics
– Research material (newspapers, books, Internet, Laptop, photos, cameras Find and objects, such as clothing, animals, skeletons, sculptures, fish head, branches, leaves, etc.)
– Drawing and painting materials (chalk, ink, paints, greases brushes, colored paper, sponge, wallpaper, drawings, crayons, etc.)
– Fixed paper or cardboard 25 sheets DIN A3 or bigger


Schedule :

Friday: 18:00 to 18:30 Meet-n-Greet
             20:00 to 21:00 sighting and hearing the sketches and poems (Each student presents 4 minutes)

Saturday: 9:00 to 10:30 Joint observation, feedback, correction and individual recommendation for 5 design drawings (the same format, maximum 15 x 15 cm)
                 10:30 to 12:00 own work, implementation of corrections and completion of 5 designs
                 15:30 to 18:00 final drawing of 1 large format photographs

Sunday: 9:00 to 10:00 incorporation of the latest ideas and changes
               10:00 – 11:00 final presentation of at least 5 projects and a final illustration (Each student presents 4 minutes)


 

About Jonas:  Mail Attachment

 

Jonas Lauströer, wurde 1979 in Hamburg geboren und studierte Diplom-Design (FH) und Master of Arts (M.A.) an der Hochschule für angewandte Wissenschaften. Heute arbeitet er als freiberuflicher Illustrator für Bilderbuch-, Zeitschriften und Fachbuchverlage, unterrichtet als Lehrbeauftragter, das Fach Illustration an der Hochschule für angewandte Wissenschaften und hält Lesungen und Vorträge. Seine Bücher und Werke erhielten diverse Auszeichnungen und werden international ausgestellt.

http://www.arte.tv/guide/de/053949-000-A/x-ray-run-das-geheimnis-des-laufens
http://www.kulturtechnik.hu-berlin.de/tat/2016/OROBATES
https://www.3sat.de/page/?source=/kulturzeit/themen/185861/index.html
http://www.nationalmuseum.ch/d/zuerich/ausstellungen.php?aus_id=9261&show_detail=true